Umwelt & Innovation

EVL erleben - Umwelt & Innovation

Als Teil von Leverkusen sind wir uns darüber bewusst, dass unser Handeln Auswirkungen auf unsere Umwelt hat und leisten deshalb in unserem beruflichen Alltag verschiedene Beiträge für den Umwelt- und Klimaschutz. Außerdem unterstützen und entwickeln wir verschiedene Projekte, die Leverkusen grüner und nachhaltiger machen.

Energie & Wasser Umwelt & Innovation

100 Leverkusener Dächer stehen für EVL-Sonnenstrom bereit

Ein Baustein der Energiewende sind Photovoltaik-Anlagen auf freien Dachflächen. Wie Immobilienbesitzer, Mieter, Stadtwerke und das Klima gleichzeitig profitieren können, zeigt das Gemeinschaftsprojekt „100-Fächer-Programm von Wohnungsgesellschaft Leverkusen GmbH (WGL) und Energieversorgung Leverkusen (EVL).

26.11.2021 | Stefan Kreidewolf
Lesezeit: 4 min.
Umwelt & Innovation

EVL-Mitarbeitende pflanzen 2.000 Setzlinge in Pattscheid

Wo einst der Borkenkäfer wütete, haben 20 EVL-Mitarbeitende einen Mischwald mit robusten Baumarten aufgeforstet. Insgesamt 2.000 Setzlinge haben die Freiwilligen eingebuddelt.

19.11.2021 | Bettina Miserius
Lesezeit: 2 min.
Energie & Wasser Umwelt & Innovation

Schritt für Schritt zur privaten Wallbox mit der EVL

Ob zur Arbeit, den Supermarkt, oder mal eben in den Nachbarort: Elektromobilität ist eine gute Alternative zu Verbrennern. Die Energieversorgung Leverkusen informiert bei der Anschaffung einer privaten Wallbo.

05.11.2021 | Pia Bogolowski
Lesezeit: 4 min.
Energie & Wasser Umwelt & Innovation

Grüner Strom vom Schuldach: EVL stellt PV-Anlage vor

Wie eine Schule klimafreundlichen Strom produziert, zeigt das Beispiel der Käthe-Kollwitz-Schule in Rheindorf. Auf insgesamt 7.700 qm werden dort jedes Jahr 500.000 Kilowattstunden grüner Strom erzeugt.

09.07.2021 | Pia Bogolowski
Lesezeit: 4 min.
Energie & Wasser Umwelt & Innovation

Heizung tauschen wird in Leverkusen leicht gemacht

Die EVL nimmt an den bundesweiten „Raustauschwochen“ teil. Neben Förderberatung und Zuschüssen gibt es viele Infos rund um das moderne und klimafreundliche Heizen.

07.05.2021 | Stefan Kreidewolf
Lesezeit: 6 min.
|
3
Mehr laden